Handballclub Oppenweiler Backnang
Nächstes
Spiel

HCOB – HC Erlangen II
26.10.2019 · 20 Uhr · Gemeindehalle Oppenweiler
HCOB-Frauen beweisen erneut Kämpferqualitäten
| 06.10.2019      | Frauen 1      | Alexander Hornauer 
Die Handballerinnen des HC Oppenweiler/Backnang sorgen in der Landesliga weiter für Aufsehen. Der Aufsteiger siegte bei der stark eingestuften Handballregion Bottwar SG mit 21:20 und bewies dabei erneut Kämpferqualitäten. Torfrau Paula Heitzler wehrte in der „Crunch Time“ gleich zwei Siebenmeter ab, vorne gelangen Denise Schaber die entscheidenden Tore – entscheidend für den Erfolg war die mannschaftliche Geschlossenheit.

Zu den bekannten Ausfällen Viktoria Lukács (fehlt langfristig), Larissa Ziegler (mittelfristig) und Judit Lukács (kurzfristig) gesellte sich die zuletzt so starke Torfrau Michelle Hoffrichter. Die Murrtalerinnen kompensierten das Fehlen ihrer Mitspielerinnen übers Kollektiv, und im Tor hielt Paula Heitzler klasse. Wie schon beim Auftaktsieg in Weinstadt überzeugte der Aufsteiger durch Einsatz und Wille. Das ist vor allem deshalb einer Erwähnung wert, weil ihnen die Siege in der vergangenen Bezirksligasaison oft fast zugeflogen waren. Doch die Murrtalerinnen beweisen nun, dass sie auch mit Rückschlägen umgehen können.

In der Bottwartalhalle in Kleinbottwar entwickelte sich eine kampfbetonte Partie, in der die Defensivreihen den Ton angaben. In den Minuten vor der Pause machte der HCOB aus einem 7:7 eine 11:8-Führung. Nach dem Seitenwechsel wendete sich das Blatt. Die HABO SG übernahm, angetrieben von der neunfachen Torschützin Saskia Kapfenstein, die Führung. Nach 39 Minuten stand es 15:13. Der HCOB hatte zu kämpfen, um den Anschluss zu wahren. Die Youngster Laila Handrick und Anna Rosenke warfen wichtige Tore. Auch die routinierte Reka Katona-Lukács bewies mehrmals Durchsetzungsvermögen. Mit einem Doppelschlag sorgte sie fünf Minuten vor dem Ende dafür, dass der Rückstand aufgeholt war.

Die Schlussminuten hatten es in sich. HCOB-Handballerin Anna-Marie Grün bekam eine Zeitstrafe, doch ihre Mitspielerinnen überstanden die Unterzahl ohne Gegentor – auch weil Paula Heitzler auf Zack war und einen Strafwurf von Saskia Kapfenstein entschärfte. Auf der Gegenseite schlug die Stunde von Denise Schaber. Erst traf sie aus dem Rückraum zum 20:19, und dann setzte sie, nachdem die HABO SG nochmals ausgeglichen hatte, auch den Schlusspunkt. Vom Flügel aus traf sie zum entscheidenden 21:20. Auf der Gegenseite blockte Reka Katona-Lukács den letzten Wurfversuch der Gastgeberinnen – der HCOB ist mit 6:0 Punkten hervorragend in die neue Saison gestartet.

Handballregion Bottwar SG: Jiska Sussek, Alisia Mäule (Tor), Sophie Müller, Miriana Attaguile (3), Linda Zimmermann (3/1), Saskia Kapfenstein (9), Ramona Braunstein (1), Katrin Döttinger (1), Rosalie Wagner (2), Lisa Döttinger, Nicole Hegendorf, Jasmin Körner, Melina Sturm, Janika Sturm (1). – HC Oppenweiler/Backnang: Michelle Hoffrichter, Paula Heitzler (Tor), Dorothea Csauth, Denise Schaber (2), Anna-Marie Grün, Reka Katona-Lukacs (7/3), Carina Fischer (2), Melanie Mundinger, Male Schütz (1), Anna Hug, Lea Soffel (2), Anna Rosenke (3), Luisa Niederdorfer (1), Laila Handrick (3). – Schiedsrichter: Andreas Elter (Renningen). – Zuschauer: 170.

           
murrelektronik.pngwws.pngaspa_gruppe.pnghes_erkert.pngharro_hoefliger.pngvolksbank_backnang.pnghans-peter_merkle.pngkreissparkasse.pngautohaus_mulfinger.png
lukas_glaeser.pngrewe_schneeberger.pngwindmueller.pngapperger_idler.pnghotel_sonnenhof.pngschrott_gogel.pnghaller_loewenbraeu.pngkravag.pngstoppel_klima_und_kaeltetechnik.png
werbewerk.pngriva_facilities.pngbaumunk_baumunk.pngstadtwerke_backnang.pnghabeko.pngsuewag_energie.pngbodystreet.pngbacknangstrom.pngmurrplastik.png
rts_steuerberatungsgesellschaft.pngbn_tapes_labels.pngwildbadquelle.pngfrank_bau.pngweingaertnergenossenschaft_aspach.pngburger_schloz.pngmbo.pngschlosserei_haupt.pngstuckateur_fischer.png
scs.pngmaler_horlacher.pngristo.pngwolf_maschinenbau.pngtextilprint_heinrich.pngalbotec.pngautohaus_moehle.pngfritz_karosseriebau.pnghiller.png
kueche_design.pngstreker_natursaft.pngauto_ziebart.pngmedian.pngapotheke_im_gesundheitszentrum.pnggaststaette_storchen.pngkunberger.pngprimus.pngintersport_hettich.png
kempa.pngstadtmagazin_moritz.pngwm-sportzentrum.pngwonnemar.png         
HC Oppenweiler/Backnang · Kontakt · Impressum · Datenschutz