Handballclub Oppenweiler Backnang
Nächstes
Spiel

HCOB – TSB Horkheim
29.02.2020 · 20 Uhr · Gemeindehalle Oppenweiler
HCOB III möchte Revanche nehmen
| 13.02.2020      | Aktive      | Alexander Hornauer 
Männer, Bezirksliga: CVJM Möglingen – HC Oppenweiler/Backnang III. Der HCOB III setzte sich ohne größere Mühe gegen Mitaufsteiger TSV Bönnigheim II durch. Trainer Sebastian Merk lobte sein Team, „wir haben das ganze Spiel über dominiert und sehr konsequent gespielt.“ Die Auswärtsaufgabe beim Tabellenachten werde für den Sechstplatzierten aber deutlich schwerer, vermutet der Coach: „Sie sind sehr schnell und wendig. Schon im Hinspiel haben sie uns stark gefordert.“ Das ging dann auch mit 25:32 verloren. Am Samstag (20 Uhr, Stadionhalle Möglingen) soll die Revanche gelingen. Sebastian Merk ist zuversichtlich: „Wir haben uns die Woche über gut vorbereitet.“ Ralf Hübl, Christoph Dorn, Tim Schmelcher und Colin Stradinger fallen aus, das Mitwirken von Nick Deißer und Lukas Röckle ist fraglich, Tobias Hahn und Paul Dietrich sind wieder im Einsatz.

Kreisliga A: TV Markgröningen – HC Oppenweiler/Backnang IV. Der HCOB IV hat seine Durststrecke beendet und gegen HB Ludwigsburg III gewonnen. „Wir sind echt froh, das war sehr wichtig“, sagt Coach Colin Czapek. „Den Schwung wollen wir mitnehmen und in Markgröningen die nächsten Punkte holen.“ Der HCOB kann die rote Laterne durch einen Auswärtssieg an das Team aus dem Strohgäu weiterreichen. Gespielt wird am Sonntag um 18.45 Uhr in der Neuen Sporthalle, und der Trainer rechnet mit einer schweren Aufgabe. „Sie sind sehr heimstark und kämpferisch gut. Wir müssen wie im Hinspiel voll da sein, eine kompakte Abwehr stellen und voll konzentriert sein.“ Personell gibt es einige Fragezeichen. Tobias Hahn, Tilmann Riebesam, Pascal Haffner und Marc Brosi werden auf jeden Fall fehlen.

Frauen, Bezirksklasse: HC Oppenweiler/Backnang II – TSV Wiernsheim. Durch den Auswärtssieg bei der Handballregion Bottwar SG III übernahm der HCOB II die Tabellenführung. Trainer Julian Bäuerle fand viele gute Aspekte, störte sich aber an einer Tiefschlafphase am Ende des ersten Spielabschnitts, „das müssen wir abstellen.“ Der HCOB hat 20:6 Zähler, der Gast aus Wiernsheim ist mit 17:7 Punkten Vierter, die niedrige Zahl an Minuspunkten beider Teams macht die Partie zum Spitzenspiel. Julian Bäuerle sagt: „Wir wollen das Heimspiel gewinnen. Vermutlich wird es eine ausgeglichene Partie, in der die Tagesform entscheidet.“ Beide Mannschaften treffen erstmals in dieser Runde aufeinander. Gespielt wird am Samstag um 18 Uhr in der Gemeindehalle in Oppenweiler. Die Gastgeberinnen können auf einen kompletten Kader zurückgreifen.

Kreisliga A: HC Oppenweiler/Backnang III – HSG Sulzbach/Murrhardt. Der HCOB III möchte im Nachbarschaftsduell seinen zweiten Platz festigen. Im Hinspiel siegte die Mannschaft von Trainer Rainer Rühle und Spielertrainerin Nadine Müllner mit 19:16 gegen den Tabellenfünften. Das wollen die beiden und ihr Team am Samstag (14 Uhr, Gemeindehalle Oppenweiler) wiederholen. Coach Rühle sagt: „Ich sehe beide Mannschaften auf Augenhöhe. Entscheidend wird sein, wer die bessere Abwehr stellt.“ Der HCOB III muss in dieser Begegnung auf Nadine Hahn, Leonie Kübler, Selina Kreisz, Janina Schmelcher und Kathrin Baierl verzichten.

           
murrelektronik.pngwws.pngaspa_gruppe.pnghes_erkert.pngharro_hoefliger.pngvolksbank_backnang.pnghans-peter_merkle.pngkreissparkasse.pngautohaus_mulfinger.png
lukas_glaeser.pngrewe_schneeberger.pngwindmueller.pngapperger_idler.pnghotel_sonnenhof.pngschrott_gogel.pnghaller_loewenbraeu.pngkravag.pngstoppel_klima_und_kaeltetechnik.png
werbewerk.pngriva_facilities.pngbaumunk_baumunk.pngstadtwerke_backnang.pnghabeko.pngsuewag_energie.pngbodystreet.pngbacknangstrom.pngmurrplastik.png
rts_steuerberatungsgesellschaft.pngbn_tapes_labels.pngwildbadquelle.pngfrank_bau.pngweingaertnergenossenschaft_aspach.pngburger_schloz.pngmbo.pngschlosserei_haupt.pngstuckateur_fischer.png
scs.pngmaler_horlacher.pngristo.pngwolf_maschinenbau.pngtextilprint_heinrich.pngalbotec.pngautohaus_moehle.pngfritz_karosseriebau.pnghiller.png
kueche_design.pngstreker_natursaft.pngauto_ziebart.pngmedian.pngapotheke_im_gesundheitszentrum.pnggaststaette_storchen.pngkunberger.pngprimus.pngintersport_hettich.png
kempa.pngstadtmagazin_moritz.pngwm-sportzentrum.pngwonnemar.png         
HC Oppenweiler/Backnang · Kontakt · Impressum · Datenschutz