Handballclub Oppenweiler Backnang
Derzeit
Pause

Aktuell gibt es leider keine Veranstaltungen
...wir halten euch auf dem Laufenden
HCOB, Kempa und Hettich arbeiten weiter eng zusammen
| 17.06.2020      | Erste Mannschaft      | Alexander Hornauer 
Kempa ist weiter Ausr├╝ster des HC Oppenweiler/Backnang. Die bereits seit Bildung des HCOB bestehende Verbindung wurde um drei weitere Jahre verl├Ąngert. Auch Intersport Hettich, seit Jahrzehnten Partner des Handballsports, ist als dritte Kraft weiter elementarer Bestandteil dieser starken Kooperation.
Freuen sich ├╝ber die weitere Zusammenarbeit: Markus Mandlik von der HCOB Handball GmbH, Janos Kerekes von Intersport Hettich und Markus M├╝ller von Kempa. (Foto: A. Becher)

Beim HCOB spielen alle Sportler in Kempa-Bekleidung ÔÇô vom Drittligateam bis zu den Minis. Markus M├╝ller von Kempa freut sich ├╝ber die Fortf├╝hrung der Partnerschaft: ÔÇ×Handball steht in Oppenweiler und Backnang f├╝r Tradition, der HCOB ├╝berzeugt durch sein leidenschaftliches Vereinsleben. Die M├Ąnnermannschaft ist ein sportliches Aush├Ąngeschild f├╝r die Region. Auch in der Jugend und bei den Frauen wird tolle Arbeit geleistet. F├╝r uns war immer klar, dass wir diese Partnerschaft fortsetzen wollen ÔÇô und darum freue ich mich, dass wir das nun verk├╝nden k├Ânnen.ÔÇť Er lobt das konstruktive Gespr├Ąchsklima und verweist darauf, dass die Organisation der Zusammenarbeit mit dem Club und Intersport Hettich hervorragend funktioniere. Aktuelles Paradebeispiel sei das vom Marketingzirkel des HCOB initiierte Sondertrikot. Das schafft mit den von Grafikdesigner Hellmut G. Bomm entworfenen Stadtansichten von Backnang und Oppenweiler einen starken lokalen Bezug. Au├čerdem k├Ânnen sich Handballfans auf dem Trikot mit ihrem Namen als Wasserzeichen verewigen. Dadurch schaffen Kempa, Intersport Hettich und der HCOB unverwechselbare Einzelst├╝cke.

F├╝r alle HCOB-Handballer gibt es aus Anlass der Vertragsverl├Ąngerung eine gute Nachricht: Intersport Hettich stattet sie mit Rabattkarten aus, die ihnen einen Nachlass von 20 Prozent auf Handballartikel sowie Handball- und Laufschuhe erm├Âglichen.


           
murrelektronik.pngwws.pngaspa_gruppe.pnghes_erkert.pngharro_hoefliger.pngvolksbank_backnang.pnghans-peter_merkle.pngkreissparkasse.pngautohaus_mulfinger.png
lukas_glaeser.pngrewe_schneeberger.pngwindmueller.pngapperger_idler.pnghotel_sonnenhof.pngschrott_gogel.pnghaller_loewenbraeu.pngkravag.pngstoppel_klima_und_kaeltetechnik.png
werbewerk.pngriva_facilities.pngbaumunk_baumunk.pngstadtwerke_backnang.pnghabeko.pngsuewag_energie.pngbodystreet.pngbacknangstrom.pngmurrplastik.png
rts_steuerberatungsgesellschaft.pngbn_tapes_labels.pngwildbadquelle.pngfrank_bau.pngweingaertnergenossenschaft_aspach.pngburger_schloz.pngmbo.pngschlosserei_haupt.pngstuckateur_fischer.png
scs.pngmaler_horlacher.pngristo.pngwolf_maschinenbau.pngtextilprint_heinrich.pngalbotec.pngautohaus_moehle.pngfritz_karosseriebau.pnghiller.png
kueche_design.pngstreker_natursaft.pngauto_ziebart.pngmedian.pngapotheke_im_gesundheitszentrum.pnggaststaette_storchen.pngkunberger.pngprimus.pngintersport_hettich.png
kempa.pngstadtmagazin_moritz.pngwm-sportzentrum.pngwonnemar.png         
HC Oppenweiler/Backnang · Kontakt · Impressum · Datenschutz