Handballclub Oppenweiler Backnang
Nächstes
Spiel

HCOB ‚Äď TuS F√ľrstenfeldbruck
26.01. · 20 Uhr · Karl-Euerle-Halle Backnang
Jonas Frank: ‚ÄěF√ľr einen Sieg muss vieles passen‚Äú
| 24.09.2015      | Erste Mannschaft      | Alexander Hornauer 
HCOB-Aufbauspieler Jonas Frank erklärt, worauf es im Spiel gegen die SG Köndringen/Teningen ankommen könnte.
Hofft gegen Köndringen/Teningen auf eine rundweg gute Leistung aller: Jonas Frank. (Foto: A. Becher)

Wie lauten die Erkenntnisse der ersten Begegnungen? F√ľr uns stehen nach den ersten drei Spielen 4:2 Punkte zu Buche. Das ist gut und darauf l√§sst sich aufbauen. Es zeigt: Wir sind in der Liga angekommen. Dass wir noch einiges verbessern m√ľssen und manche Dinge noch nicht optimal laufen, ist in dieser fr√ľhen Phase der Saison auch normal. Wir arbeiten in jedem Training hart daran, um unsere Leistung weiter zu steigern.

Worin besteht in Deinen Augen der Unterschied zwischen der Baden-W√ľrttemberg-Oberliga und der Dritten Liga? Die gr√∂√üten Unterschiede bestehen meiner Meinung nach in der Intensit√§t der Spiele √ľber die volle Distanz und in der hohen Qualit√§t praktisch aller Mannschaften in dieser Liga. Es gibt kein Abtasten in der Anfangsphase. Keine Mannschaft darf sich eklatante Schw√§chephasen leisten, da sonst jeder Gegner in der Lage ist, in kurzer Zeit ein Spiel zu entscheiden. Im Umkehrschluss ist es auch f√ľr jede Mannschaft deutlich schwieriger, ein Spiel schon vorzeitig zu entscheiden. Man hat es bei unseren drei Begegnungen gesehen, da ging es jedes Mal bis in die letzten Sekunden des Spiels um den Sieg.

Wie siehst Du die Chancen f√ľr das nun bevorstehende Aufeinandertreffen mit der SG K√∂ndringen/Teningen? Wir haben in jedem Spiel die Chance zu gewinnen. Allerdings muss gegen einen so erfahrenen Drittligisten wie die SG K√∂ndringen/Teningen, der bisher ja im bisherigen Saisonverlauf auch sehr gute Leistungen gezeigt hat, nat√ľrlich vieles passen, damit wir einen Sieg einfahren k√∂nnen. Wir werden uns einen Plan zurechtlegen und dann alles in die Waagschale werfen, um die Punkte hier zu behalten.


           
murrelektronik.pngwws.pngaspa_gruppe.pnghes_erkert.pngharro_hoefliger.pngvolksbank_backnang.pnghans-peter_merkle.pngkreissparkasse.pnghaller_loewenbraeu.png
autohaus_mulfinger.pngmerkle_erdbau.pngschrott_gogel.pngwindmueller.pngrewe_schneeberger.pngwerbewerk.pngriva_gmbh_engineering.pnghotel_sonnenhof.pnglukas_glaeser.png
stoppel_klima_und_kaeltetechnik.pngkravag.pngscs.pnghabeko.pngsuewag_energie.pngapperger_idler.pngbodystreet.pngwm-sportzentrum.pngintersport_hettich.png
kunberger.pngkempa.pngwildbadquelle.pngbacknangstrom.pngbn_tapes_labels.pngburger_schloz.pngauto_ziebart.pngschlosserei_haupt.pngbeis_creations.png
mbo.pngweingaertnergenossenschaft_aspach.pngstuckateur_fischer.pngrts_steuerberatungsgesellschaft.pngfrank_bau.pngmaler_horlacher.pngtextilprint_heinrich.pngkueche_design.pngfritz_karosseriebau.png
apotheke_im_gesundheitszentrum.pngautohaus_moehle.pngstreker_natursaft.pngwolf_maschinenbau.pngalbotec.pngphysis_grau.pngwonnemar.pngstadtwerke_backnang.pngprimus.png
baumunk_baumunk.png               
HC Oppenweiler/Backnang · Kontakt · Impressum · Datenschutz