Handballclub Oppenweiler Backnang
Nächstes
Spiel

HCOB – TSV Neuhausen/Filder
30.03. · 20 Uhr · Karl-Euerle-Halle Backnang
„Jeder ist gefragt, seine Leistung zu hinterfragen“
| 15.11.2015      | Erste Mannschaft      | Alexander Hornauer 
Die Handballer des HC Oppenweiler/Backnang haben zum dritten Mal in Folge verloren. Eine Erkenntnis – von Beginn der Runde an so erwartet, nun definitiv bestätigt – lautet: Fehlen nur ein paar Prozent, dann wird es in jedem Match richtig schwer. Wohl war die Abwehr wieder besser als zuletzt in Horkheim oder in Konstanz, wobei insbesondere Torwart Thomas Fink in Durchgang zwei eine wirklich gute Leistung ablieferte, nun aber klemmte es im Angriff.

Und daher war HCOB-Trainer Volker Blumenschein auch sauer: „Wir hatten eine ganz schlechte Chancenverwertung, haben eine Vielzahl bester Chancen nicht genutzt. Dabei hatten wir die Chance, die Begegnung zu gewinnen, mit einer guten Qualität im Angriff bleiben die Punkte bei uns. In der Schlussphase haben wir zu viele Stürmerfouls bekommen, zu Recht oder zu Unrecht spielt dabei keine Rolle, aber damit konnten wir nicht mehr herankommen.“ Und weil die Situation nicht neu ist, seine Mannschaft bereits in der vergangenen Saison nach einem hervorragenden Rundenstart im November dann drei Niederlagen in Serie kassierte, fühlt sich Blumenschein derzeit an just diese Phase erinnert. Darum fordert er: „Jetzt ist jeder gefragt, seine eigene Leistung zu hinterfragen.“ Um die gute Ausgangsposition in der Dritten Liga nicht zu verspielen, muss nun schleunigst die Trendwende geschafft werden.

HBW-Trainer André Doster freute sich über den Auswärtssieg: „Es war ein sehr spannendes Spiel, das in beide Richtungen hätte kippen können. Wir haben zum Ende der Begegnung dann schneller wieder in die Spur gefunden und deshalb auch gewonnen. Uns hat es Spaß gemacht, hier hatte es ein tolles Publikum, so was hat man nicht jede Woche.“

           
murrelektronik.pngwws.pngaspa_gruppe.pnghes_erkert.pngharro_hoefliger.pngvolksbank_backnang.pnghans-peter_merkle.pngkreissparkasse.pnghaller_loewenbraeu.png
autohaus_mulfinger.pngmerkle_erdbau.pngschrott_gogel.pngwindmueller.pngrewe_schneeberger.pngwerbewerk.pngriva_gmbh_engineering.pnghotel_sonnenhof.pnglukas_glaeser.png
stoppel_klima_und_kaeltetechnik.pngkravag.pngscs.pnghabeko.pngsuewag_energie.pngapperger_idler.pngbodystreet.pngwm-sportzentrum.pngintersport_hettich.png
kunberger.pngkempa.pngwildbadquelle.pngbacknangstrom.pngbn_tapes_labels.pngburger_schloz.pngauto_ziebart.pngschlosserei_haupt.pngbeis_creations.png
mbo.pngweingaertnergenossenschaft_aspach.pngstuckateur_fischer.pngrts_steuerberatungsgesellschaft.pngfrank_bau.pngmaler_horlacher.pngtextilprint_heinrich.pngkueche_design.pngfritz_karosseriebau.png
apotheke_im_gesundheitszentrum.pngautohaus_moehle.pngstreker_natursaft.pngwolf_maschinenbau.pngalbotec.pngphysis_grau.pngwonnemar.pngstadtwerke_backnang.pngprimus.png
baumunk_baumunk.png               
HC Oppenweiler/Backnang · Kontakt · Impressum · Datenschutz