Handballclub Oppenweiler Backnang
Nächstes
Spiel

HCOB – TuS Fürstenfeldbruck
26.01. · 20 Uhr · Karl-Euerle-Halle Backnang
„Wegstecken und wieder unsere Tugenden abrufen“
| 13.03.2016      | Erste Mannschaft      | Alexander Hornauer 
Die Handballer des HC Oppenweiler/Backnang haben in Leutershausen vor zwei Wochen eine Überraschung geschafft, ein Erfolgserlebnis in Hochdorf wäre ähnlich einzustufen gewesen, denn der Vorjahresdritte ist derzeit in guter Form.
Nach Verletzungspause wieder dabei: Benjamin Röhrle. (Foto: A. Hornauer)

Dass sein Team dem Rivalen nicht intensiver einheizen konnte, ärgerte Trainer Jürgen Buck. Er sagte nach der Begegnung: „Der Hochdorfer Sieg ist verdient. Wir haben in den vergangenen Wochen oft sehr flexibel gespielt, heute hat das aber nicht so gut geklappt. Entscheidend dafür war, dass wir selbst sehr viele Fehler gemacht haben. Hochdorf hat natürlich sehr gut verteidigt und auch im Angriff viel Spielstärke demonstriert.“

Entsprechend zufrieden war der Hochdorfer Coach Marco Sliwa: „Gegen den HC Oppenweiler/Backnang ist es schwer zu spielen. Wir haben auch einige Zeit gebraucht, um ins Laufen zu kommen. Dann hatten wir allerdings im Rückraum sehr viel Bewegung und wir haben auch den Kreisläufer ins Spiel gebracht. Das war dann schon sehr gut, und wir haben auch nicht nachgelassen. Außerdem macht es Spaß, den Jungs in der Abwehr zuzuschauen. Ich bin stolz, wie meine Jungs die Sache heute angegangen sind.“

Buck wiederum wollte sich nicht zu lange mit dem verlorenen Spiel aufhalten, er richtet den Blick schon auf die nächsten Herausforderungen: „Wir müssen diese Niederlage nun wegstecken, ordentlich trainieren und in den kommenden Begegnungen wieder die Tugenden abrufen, die uns auszeichnen.“ Gut ist, dass sich das Lazarett zusehends lichtet. In Hochdorf sammelte Rückraumspieler Benjamin Röhrle nach seiner Pause – es ging nun doch etwas schneller als befürchtet – wieder Spielpraxis.


           
murrelektronik.pngwws.pngaspa_gruppe.pnghes_erkert.pngharro_hoefliger.pngvolksbank_backnang.pnghans-peter_merkle.pngkreissparkasse.pnghaller_loewenbraeu.png
autohaus_mulfinger.pngmerkle_erdbau.pngschrott_gogel.pngwindmueller.pngrewe_schneeberger.pngwerbewerk.pngriva_gmbh_engineering.pnghotel_sonnenhof.pnglukas_glaeser.png
stoppel_klima_und_kaeltetechnik.pngkravag.pngscs.pnghabeko.pngsuewag_energie.pngapperger_idler.pngbodystreet.pngwm-sportzentrum.pngintersport_hettich.png
kunberger.pngkempa.pngwildbadquelle.pngbacknangstrom.pngbn_tapes_labels.pngburger_schloz.pngauto_ziebart.pngschlosserei_haupt.pngbeis_creations.png
mbo.pngweingaertnergenossenschaft_aspach.pngstuckateur_fischer.pngrts_steuerberatungsgesellschaft.pngfrank_bau.pngmaler_horlacher.pngtextilprint_heinrich.pngkueche_design.pngfritz_karosseriebau.png
apotheke_im_gesundheitszentrum.pngautohaus_moehle.pngstreker_natursaft.pngwolf_maschinenbau.pngalbotec.pngphysis_grau.pngwonnemar.pngstadtwerke_backnang.pngprimus.png
baumunk_baumunk.png               
HC Oppenweiler/Backnang · Kontakt · Impressum · Datenschutz