Handballclub Oppenweiler Backnang
Nächstes
Spiel

HCOB – TSV Neuhausen/Filder
30.03. · 20 Uhr · Karl-Euerle-Halle Backnang
HCOB gewinnt Testspiel bei der SV Remshalden
| 20.07.2016      | Erste Mannschaft      | Alexander Hornauer 
Der HC Oppenweiler/Backnang hat das Vorbereitungsspiel beim WĂĽrttembergligisten SV Remshalden mit 31:25 gewonnen. Matthias Heineke, der Trainer des Drittligisten, nutzte die Partie, um vor der nun anstehenden Vorbereitungspause noch einmal Spielanteile an alle Akteure zu verteilen.
Traf in Remshalden sechs Mal: Der neue HCOB-Kreisläufer Philipp Schöbinger. (Foto: A. Hornauer)

Philipp Maurer und Chris Hellerich mussten, leicht angeschlagen, zusehen, dafür waren Jonas und Florian Frank wieder im Team. Außenspieler Florian hatte aufgrund von Schulterbeschwerden lange pausiert. Er steuerte einen Treffer zum Sieg in der Stegwiesenhalle bei, ohnehin ging viel über die Flügel, Tom Kuhnle und Lukas Köder trafen zusammen zehn Mal. Torhungrig agierte auch Kreisläufer Philipp Schöbinger: Sechs Treffer. Zur Pause stand es 16:13, in Durchgang zwei bauten die Gäste die Führung aus. Remshalden zeigte keine schlechte Leistung und setzte seinerseits immer wieder Akzente. Trainer Alexander Schurr ließ oft mit einem siebten Feldspieler agieren. Das funktionierte recht gut, weil seine Akteure bei diesem riskanten Vorgehen wenig technische Fehler machten und sich folglich kaum einfache Gegentore einfingen. HCOB-Trainer Matthias Heineke hatte gleichfalls überlegt, diese neue Spielform auszuprobieren, schlussendlich beließ er es aber fürs Erste noch beim passiven Miterleben und Kennenlernen. Deutlich wurde, dass die von den Regelpäpsten ausgedachte Vereinfachung, dass ein siebter Feldspieler anstelle eines „mitspielenden“ (und durch ein Leibchen gekennzeichneter) Torwart eingesetzt werden kann, bemerkenswerte Änderungen auf den Handballsport haben wird. Den Traditionalisten, die das Spiel Sechs gegen Sechs mit gelegentlicher Ergänzung durch einen mitspielenden Torwart gerade noch gut hießen, wird diese Veränderung wie ein Paradigmenwechsel vorkommen.

SV Remshalden: Tobias Klemm, Daniel Mühleisen (Tor), Markus Tögel (2), Jan Ruge (2), Oliver Klingler (2), Hendrik Wiesner (2), Andreas Huber (2), Marvin Klein (1), Marian Rascher (7/1), Moritz Pesch (3), Kenneth Eckstein (4), Lukas Hartenstein, Jan Hertel, Felix Holczer (1). – HC Oppenweiler/Backnang: Thomas Fink, Sven Grathwohl (Tor), Jonas Frank (1), Marc Godon (3/2), Tobias Hold (3), Lukas Köder (6), Tom Kuhnle (4), Philipp Maurer, Benjamin Röhrle (2/1), Florian Schöbinger, Philipp Schöbinger (6), Ruben Sigle (4), Dominik Koch (1), Florian Frank (1). – Schiedsrichter: Stefan Czommer (Göppingen) und Cristian Marin (Schwäbisch Gmünd).


           
murrelektronik.pngwws.pngaspa_gruppe.pnghes_erkert.pngharro_hoefliger.pngvolksbank_backnang.pnghans-peter_merkle.pngkreissparkasse.pnghaller_loewenbraeu.png
autohaus_mulfinger.pngmerkle_erdbau.pngschrott_gogel.pngwindmueller.pngrewe_schneeberger.pngwerbewerk.pngriva_gmbh_engineering.pnghotel_sonnenhof.pnglukas_glaeser.png
stoppel_klima_und_kaeltetechnik.pngkravag.pngscs.pnghabeko.pngsuewag_energie.pngapperger_idler.pngbodystreet.pngwm-sportzentrum.pngintersport_hettich.png
kunberger.pngkempa.pngwildbadquelle.pngbacknangstrom.pngbn_tapes_labels.pngburger_schloz.pngauto_ziebart.pngschlosserei_haupt.pngbeis_creations.png
mbo.pngweingaertnergenossenschaft_aspach.pngstuckateur_fischer.pngrts_steuerberatungsgesellschaft.pngfrank_bau.pngmaler_horlacher.pngtextilprint_heinrich.pngkueche_design.pngfritz_karosseriebau.png
apotheke_im_gesundheitszentrum.pngautohaus_moehle.pngstreker_natursaft.pngwolf_maschinenbau.pngalbotec.pngphysis_grau.pngwonnemar.pngstadtwerke_backnang.pngprimus.png
baumunk_baumunk.png               
HC Oppenweiler/Backnang · Kontakt · Impressum · Datenschutz