Handballclub Oppenweiler Backnang
Nächstes
Spiel

TV 08 Willstätt – HCOB
23.03. · 20 Uhr · Hanauerlandhalle Willstätt
HCOB nimmt gutes Gefühl aus letztem Testspiel mit
| 25.08.2016      | Erste Mannschaft      | Alexander Hornauer 
Die Handballer des HC Oppenweiler/Backnang haben ihr letztes Testspiel zehn Tage vor dem Rundenstart gewonnen. Beim eine Etage tiefer in der Baden-Württemberg-Oberliga beheimateten TSV Deizisau siegte die Mannschaft von Trainer Matthias Heineke gestern Abend mit 28:23. Die Abwehrleistung war gut, auch im Angriff lief es phasenweise ganz ordentlich.

Die Deizisauer hatten schon tags zuvor auf den HCOB gewartet, eine klassisches Missverständnis. 24 Stunden später ging es dann los. Als Frühstarter erwiesen sich dabei die Gäste, denn sie legten zu Beginn einen Vorsprung zwischen sich und die von Mike Wolz gecoachten Deizisauer. Bis zum 11:6 sah es in allen Belangen gut aus, in den Minuten vor dem Seitenwechsel mangelte es aber an Konzentration, der TSV kam auf 12:14 heran.

In Halbzeit zwei zementierten die HCOB-Handballer aber recht zielstrebig den Testspiel-Auswärtssieg. Sie ließen hinten kaum etwas zu und durften sich obendrein auf den sehr gut haltenden Keeper Sven Grathwohl verlassen. Sein Gegenüber Fabian Kehle konnte dem Ball hingegen meist nur hinterherschauen. Beim 25:17 war die Partie entschieden, zum Ende hin betrieb Deizisau Ergebniskosmetik.

Für das erste Rundenspiel am Sonntag, 4. September bei HBW Balingen-Weilstetten II hatte der Test sein Gutes, der HCOB hat die Vorbereitung mit einem Erfolgserlebnis und folglich mit einem guten Gefühl beendet.

TSV Deizisau: Fabian Kelle, Nico Gross (Tor), Moritz Friedel (2), Yannik Taxis, Lars Crone, Manuel Schwarz (4), Lukas Lohmann (3), Dennis Prinz (1), Silvan Kenner (4), Louis Unseld, Marcel Killat (6/4), Marco Kugler (3). – HC Oppenweiler/Backnang: Thomas Fink, Sven Grathwohl (Tor), Florian Frank (1), Marc Godon (1), Chris Hellerich (3), Tobias Hold (7/1), Lukas Köder, Tom Kuhnle, Philipp Maurer (5), Benjamin Röhrle (4/1), Florian Schöbinger (1), Philipp Schöbinger, Ruben Sigle (5). – Schiedsrichter: Murat Semen (Herrenberg).

           
murrelektronik.pngwws.pngaspa_gruppe.pnghes_erkert.pngharro_hoefliger.pngvolksbank_backnang.pnghans-peter_merkle.pngkreissparkasse.pnghaller_loewenbraeu.png
autohaus_mulfinger.pngmerkle_erdbau.pngschrott_gogel.pngwindmueller.pngrewe_schneeberger.pngwerbewerk.pngriva_gmbh_engineering.pnghotel_sonnenhof.pnglukas_glaeser.png
stoppel_klima_und_kaeltetechnik.pngkravag.pngscs.pnghabeko.pngsuewag_energie.pngapperger_idler.pngbodystreet.pngwm-sportzentrum.pngintersport_hettich.png
kunberger.pngkempa.pngwildbadquelle.pngbacknangstrom.pngbn_tapes_labels.pngburger_schloz.pngauto_ziebart.pngschlosserei_haupt.pngbeis_creations.png
mbo.pngweingaertnergenossenschaft_aspach.pngstuckateur_fischer.pngrts_steuerberatungsgesellschaft.pngfrank_bau.pngmaler_horlacher.pngtextilprint_heinrich.pngkueche_design.pngfritz_karosseriebau.png
apotheke_im_gesundheitszentrum.pngautohaus_moehle.pngstreker_natursaft.pngwolf_maschinenbau.pngalbotec.pngphysis_grau.pngwonnemar.pngstadtwerke_backnang.pngprimus.png
baumunk_baumunk.png               
HC Oppenweiler/Backnang · Kontakt · Impressum · Datenschutz