Handballclub Oppenweiler Backnang
Nächstes
Spiel

HCOB – TuS Fürstenfeldbruck
26.01. · 20 Uhr · Karl-Euerle-Halle Backnang
Fürstenfeldbruck hofft auf „Einstweilige Verfügung“
| 05.04.2017      | Handballszene      | Alexander Hornauer 
Der TuS Fürstenfeldbruck hat am vergangenen Wochenende in einem intensiven und guten Spiel der Dritten Liga beim HC Oppenweiler/Backnang gewonnen. Im Heimspiel gegen den TV Germania Großsachsen kann der Club nun den Klassenverbleib sicherstellen. Dass das Team von Trainer Martin Wild eigentlich kein Abstiegskandidat ist, ist in der Liga bestens bekannt. Erst die Umwertung von acht Begegnungen nebst damit einhergehendem Abzug von 13 Punkten hat die Oberbayern überhaupt in die Bredouille gebracht. Weil der TuS den entsprechenden Bescheid der Spielleitenden Stelle, der eine Konsequenz auf den Einsatz eines nicht-spielberechtigten Akteurs zustande gekommen war, vor der Sportgerichtsbarkeit erfolglos anzufechten versuchte, hat der Club zwischenzeitlich die zivile Rechtssprechung angerufen. Und da ist am heutigen Mittwoch der Tag der Entscheidung: Vor dem Landgericht in Dortmund, dem Sitz des Deutschen Handballbundes, wird darüber beraten, ob dem Antrag des Clubs auf eine Einstweilige Verfügung stattgegeben wird. Man darf gespannt darauf blicken, was die Juristen in Westfalen ermitteln werden. Im aus TuS-Sicht besten Falle bekommt dieser seine Punkte zurück, dann wäre der Abstiegskampf vollends entschieden. Die SG Pforzheim/Eutingen könnte den rettenden viertletzten Platz dann nicht mehr erreichen und wäre neben den VTV Mundenheim und dem SV 64 Zweibrücken feststehender Absteiger – immer verbunden mit der vagen Aussicht, dass eine vorsorglich angesetzte Relegationsrunde der Tabellen-14. am Ende vielleicht doch noch eine klitzekleine Chance bringt, im Nachsitzen die Klasse zu halten.

           
murrelektronik.pngwws.pngaspa_gruppe.pnghes_erkert.pngharro_hoefliger.pngvolksbank_backnang.pnghans-peter_merkle.pngkreissparkasse.pnghaller_loewenbraeu.png
autohaus_mulfinger.pngmerkle_erdbau.pngschrott_gogel.pngwindmueller.pngrewe_schneeberger.pngwerbewerk.pngriva_gmbh_engineering.pnghotel_sonnenhof.pnglukas_glaeser.png
stoppel_klima_und_kaeltetechnik.pngkravag.pngscs.pnghabeko.pngsuewag_energie.pngapperger_idler.pngbodystreet.pngwm-sportzentrum.pngintersport_hettich.png
kunberger.pngkempa.pngwildbadquelle.pngbacknangstrom.pngbn_tapes_labels.pngburger_schloz.pngauto_ziebart.pngschlosserei_haupt.pngbeis_creations.png
mbo.pngweingaertnergenossenschaft_aspach.pngstuckateur_fischer.pngrts_steuerberatungsgesellschaft.pngfrank_bau.pngmaler_horlacher.pngtextilprint_heinrich.pngkueche_design.pngfritz_karosseriebau.png
apotheke_im_gesundheitszentrum.pngautohaus_moehle.pngstreker_natursaft.pngwolf_maschinenbau.pngalbotec.pngphysis_grau.pngwonnemar.pngstadtwerke_backnang.pngprimus.png
baumunk_baumunk.png               
HC Oppenweiler/Backnang · Kontakt · Impressum · Datenschutz