Handballclub Oppenweiler Backnang
Nächstes
Spiel

TSB Horkheim ‚Äď HCOB
30.09. · 20 Uhr · Stauwehrhalle Horkheim
Zum Abschluss der Vorbereitung zwei Siege
| 20.08.2017      | Erste Mannschaft      | Alexander Hornauer 
Handball-Drittligist HC Oppenweiler/Backnang hat die Saisonvorbereitung eine Woche vor dem Punktspielstart mit zwei Testspielsiegen abgeschlossen. In jeweils √ľber zweimal 20 Minuten angesetzten Begegnungen setzten sich die Sch√ľtzlinge von Trainer Matthias Heineke mit 25:8 gegen den Baden-W√ľrttemberg-Oberligisten Neckarsulmer Sport-Union und mit 23:15 gegen den W√ľrttembergligisten SG Schozach-Bottwartal durch.
Die Abwehr stand gut: Philipp und Florian Schöbinger bewachen in dieser Szene ihren Gegenspieler aus Neckarsulm. (Foto: A. Becher)

Der Vergleich mit Neckarsulm litt darunter, dass die Gastmannschaft personell dezimiert antrat, es fehlten wichtige Akteure. So war das Team von Trainer Peter Baumann gegen die gut verteidigenden und schnell umschaltende HCOB-Mannschaft chancenlos. Beim Seitenwechsel nach 20 Minuten stand es 14:2, erst zum Ende hin gestatten die Hausherren dem BWOL-Neuling noch ein paar Treffer. Philipp Schöbinger, am Donnerstag im Test gegen den TV Plochingen krankheitsbedingt noch geschont, mischte wieder mit und steuerte auch zwei Treffer zum am Ende deutlichen 25:8 bei.

Auch gegen die SG Schozach-Bottwartal, die in der W√ľrttembergliga zum Kreise der Mannschaften mit Ambitionen auf eine Spitzenplatzierung z√§hlt, agierte der HCOB sehr torhungrig. Immer wieder m√ľnzten die Heineke-Sch√ľtzlinge Ballgewinne in Kontertreffer um. Zur Pause stand es 11:4, ehe die Partie in Durchgang zwei etwas ausgeglichener wurde und der Vorsprung bis zum 23:15 relativ konstant blieb.

F√ľr die HCOB-Handballer war es der Schlusspunkt einer √ľber zwei Monate andauernden Vorbereitungsphase. Zur Belohnung gab es vor der Sporthalle ein Grillfest mit Rostbraten, organisiert vom Mannschaftsrat unter Federf√ľhrung des neuen Kapit√§ns Chris Hellerich und dessen Stellvertreter Tobias Hold. Ab Montag wird dann ganz regul√§r trainiert, der Fokus liegt konkret auf den ersten Spielen. Zum Auftakt geht es am kommenden Samstag zum TuS 04 Dansenberg, am Freitag, 1. September (20 Uhr) ist dann Zweitliga-Absteiger TV Neuhausen/Erms der erste Gegner in der Gemeindehalle in Oppenweiler.

HC Oppenweiler/Backnang: Thomas Fink, Adrian Z√ľgel (Tor), Florian Sch√∂binger (2), Benjamin R√∂hrle (5), Tobias Hold (2), Ruben Sigle (8), Chris Hellerich (5), Kevin Wolf, Philipp Sch√∂binger (6), Tom Kuhnle (10), Sebastian Frank, Philipp Maurer (6/2), Lukas K√∂der (4/1).


           
murrelektronik.pngaspa_gruppe.pngwws.pnghes_erkert.pngharro_hoefliger.pngvolksbank_backnang.pnghans-peter_merkle.pngkreissparkasse.pnghaller_loewenbraeu.png
autohaus_mulfinger.pngmerkle_erdbau.pngwindmueller.pngrewe_schneeberger.pngriva_gmbh_engineering.pnghotel_sonnenhof.pnglukas_glaeser.pngschrott_gogel.pngscs.png
habeko.pngkravag.pngsuewag_energie.pngstoppel_klima_und_kaeltetechnik.pngkunberger.pngintersport_hettich.pngkempa.pngwm-sportzentrum.pngwildbadquelle.png
backnangstrom.pngburger_schloz.pngbodystreet.pngwerbewerk.pngwonnemar.pngbeis_creations.pngstuckateur_fischer.pngmbo.pngschlosserei_haupt.png
fritz_karosseriebau.pngrts_steuerberatungsgesellschaft.pngweingaertnergenossenschaft_aspach.pngbn_tapes_labels.pngprimus.pngfrank_bau.pngtextilprint_heinrich.pngstreker_natursaft.pngapotheke_im_gesundheitszentrum.png
maler_horlacher.pngphysis_grau.pngalbotec.pngauto_ziebart.pngstadtblick.pngwaldheim_gaststaette.pngautohaus_moehle.pngoptik_jaudes.pngstadtwerke_backnang.png
HC Oppenweiler/Backnang · Kontakt · Impressum