Handballclub Oppenweiler Backnang
Nächstes
Spiel

SG Weissach im Tal – HCOB
29.06. · 19 Uhr · Sporthalle beim Bildungszentrum
Stadt Pforzheim wirft TGS trotz Vertrages aus der Halle
| 24.01.2018      | Erste Mannschaft      | Alexander Hornauer 
Am kommenden Samstag spielen die Handballer des HC Oppenweiler/Backnang in der Dritten Liga gegen den Meisterschaftskandidaten SG Nußloch. Genau sieben Tage später hätten sie in der Pforzheimer Bertha-Benz-Halle gegen die dort beheimatete TGS antreten sollen. Nun wird die Partie kurzfristig verlegt: Der HCOB gastiert erst am Sonntag, 4. Februar um 17 Uhr im über 2000 Zuschauer fassenden Sporttempel der Goldstadt. Begründet wird der zwischenzeitlich vom DHB genehmigte Verlegungsantrag des Heimvereins mit einer Entscheidung der Stadt Pforzheim. Diese habe den Handballern trotz eines – so heißt es im Formular – „gültigen Mietvertrages“ mitgeteilt, dass diese die schon lange eingeplante Nutzungszeit an die Ringer aus Ispringen abzutreten haben. Die Kämpfer aus der Pforzheimer Umlandgemeinde haben nach Dissonanzen mit dem nationalen Verband gemeinsam mit vier anderen Vereinen eine „Parallelliga“ zur Bundesliga gebildet. Den finalen Kampf wollen sie nun nicht in ihrer etwas kleineren Wettkampfstätte im Heimatort austragen, sondern in der Bertha-Benz-Halle der Stadt Pforzheim. Darüber, ob dieser Wettkampf nun bedeutsamer als ein Handballspiel der Dritten Liga ist, lässt sich debattieren und es ist wohl auch eine Frage der persönlichen Vorliebe. Auf dem Pforzheimer Rathaus kam man jedenfalls zur Erkenntnis, genau dieses zu bejahen – und das dann auch zum Anlass zu nehmen, den Vertrag mit der TGS zu einem Stück bedruckten Papier zu degradieren. Im Lager des HCOB könnte man bestens nachvollziehen, wenn der eine oder andere Funktionär der Turngesellen ob einer solchen Haltung die Freude an seinem Ehrenamt zumindest für kurze Zeit verginge. Dem Wunsch nach Spielverlegung stimmt man zu, da die Fakten, den Samstag betreffend, ohnehin geschaffen waren, und weil es trotz der knappen Vorlaufzeit organisatorisch mit noch akzeptablem Aufwand zu stemmen war.

           
murrelektronik.pngwws.pngaspa_gruppe.pnghes_erkert.pngharro_hoefliger.pngvolksbank_backnang.pnghans-peter_merkle.pngkreissparkasse.pnghaller_loewenbraeu.png
autohaus_mulfinger.pngmerkle_erdbau.pngschrott_gogel.pngwindmueller.pngrewe_schneeberger.pngwerbewerk.pngriva_gmbh_engineering.pnghotel_sonnenhof.pnglukas_glaeser.png
stoppel_klima_und_kaeltetechnik.pngkravag.pngscs.pnghabeko.pngsuewag_energie.pngapperger_idler.pngbodystreet.pngwm-sportzentrum.pngintersport_hettich.png
kunberger.pngkempa.pngwildbadquelle.pngbacknangstrom.pngbn_tapes_labels.pngburger_schloz.pngauto_ziebart.pngschlosserei_haupt.pngbeis_creations.png
mbo.pngweingaertnergenossenschaft_aspach.pngstuckateur_fischer.pngrts_steuerberatungsgesellschaft.pngfrank_bau.pngmaler_horlacher.pngtextilprint_heinrich.pngkueche_design.pngfritz_karosseriebau.png
apotheke_im_gesundheitszentrum.pngautohaus_moehle.pngstreker_natursaft.pngwolf_maschinenbau.pngalbotec.pngphysis_grau.pngwonnemar.pngstadtwerke_backnang.pngprimus.png
baumunk_baumunk.png               
HC Oppenweiler/Backnang · Kontakt · Impressum · Datenschutz