Handballclub Oppenweiler Backnang
Nächstes
Spiel

HCOB – TuS Fürstenfeldbruck
26.01. · 20 Uhr · Karl-Euerle-Halle Backnang
Termintheater wirkt in die Dritte Liga hinein
| 22.03.2018      | Handballszene      | Alexander Hornauer 
Der Handball-Bundesligist Rhein-Neckar Löwen muss am Samstag zum Bundesligaspiel beim THW Kiel sowie zum Champions-League-Match bei KS Kielce in Polen antreten. Klingt nicht nur doof, sondern ist es auch. Die Beteiligten publizieren mit großem Eifer Bulletins, die sich im Inhalt gleichen: die anderen sind am Dilemma schuld. Der Verein sieht Defizite in der Terminkoordination der Verbände, diese vermissen Lösungsbereitschaft bei den Vereinsverantwortlichen der Rhein-Neckar Löwen. Der normale Handballfan hat wahlweise den Überblick verloren oder den Eindruck gewonnen, dass vieles wichtig ist, nur nicht der Sport. Auf der praktischen Ebene, und nun wird das Kasperle-Theater auf höchster europäischer Ebene auch für die Dritte Liga interessant, bedeutet dies: die Rhein-Neckar Löwen schenken die Champions League ab und schicken ihre zweite Mannschaft zum Europapokalspiel nach Polen. „Für den Champions-League-Auftritt verzichten sie sogar auf das eigene Liga-Spiel, das am Freitagabend um 20 Uhr zuhause gegen TV Neuhausen/Erms ansteht und nun von einer recht spontan zusammengestellten Truppe aus weiteren A-Jugendspielern bestritten wird“, heißt es auf der Internetseite des Clubs. Und das wirkt in den Abstiegskampf der Dritten Liga hinein. Denn es ist nun nicht auszuschließen, dass der TVN recht einfach zu wichtigen Punkten kommt; ausgerechnet dort, wo ihm das im Normalfall gewiss nicht einfach gefallen wäre. Bei der Konkurrenz im Tabellenkeller – konkret: beim TuS 04 Dansenberg, beim HC Oppenweiler/Backnang, beim TV Hochdorf und bei der SG Köndringen/Teningen – hält sich die Begeisterung und das Verständnis für die Unzulänglichkeiten der Protagonisten in der „großen Handball-Welt“ vermutlich in engen Grenzen.

           
murrelektronik.pngwws.pngaspa_gruppe.pnghes_erkert.pngharro_hoefliger.pngvolksbank_backnang.pnghans-peter_merkle.pngkreissparkasse.pnghaller_loewenbraeu.png
autohaus_mulfinger.pngmerkle_erdbau.pngschrott_gogel.pngwindmueller.pngrewe_schneeberger.pngwerbewerk.pngriva_gmbh_engineering.pnghotel_sonnenhof.pnglukas_glaeser.png
stoppel_klima_und_kaeltetechnik.pngkravag.pngscs.pnghabeko.pngsuewag_energie.pngapperger_idler.pngbodystreet.pngwm-sportzentrum.pngintersport_hettich.png
kunberger.pngkempa.pngwildbadquelle.pngbacknangstrom.pngbn_tapes_labels.pngburger_schloz.pngauto_ziebart.pngschlosserei_haupt.pngbeis_creations.png
mbo.pngweingaertnergenossenschaft_aspach.pngstuckateur_fischer.pngrts_steuerberatungsgesellschaft.pngfrank_bau.pngmaler_horlacher.pngtextilprint_heinrich.pngkueche_design.pngfritz_karosseriebau.png
apotheke_im_gesundheitszentrum.pngautohaus_moehle.pngstreker_natursaft.pngwolf_maschinenbau.pngalbotec.pngphysis_grau.pngwonnemar.pngstadtwerke_backnang.pngprimus.png
baumunk_baumunk.png               
HC Oppenweiler/Backnang · Kontakt · Impressum · Datenschutz