Handballclub Oppenweiler Backnang
Nächstes
Spiel

Rhein-Neckar Löwen II – HCOB
23.11. · 20 Uhr · Stadthalle Östringen
Bezirksduell in der ersten HVW-Pokalrunde
| 18.06.2018      | Männer 2      | Alexander Hornauer 
Der HC Oppenweiler/Backnang II nimmt in der kommenden Runde am HVW-Pokal teil. Qualifiziert hat sich die Mannschaft von Spielertrainer Sebastian Forch zum einen als amtierender Pokalsieger des Bezirks Enz/Murr und zudem durch den Aufstieg in die Württembergliga. Die Teilnahme am Verbandspokal ist mittlerweile keine Pflicht mehr: Starten braucht nur, wer auch möchte. Der HCOB II hat sich dafür entschieden. In Runde eins kommt es nun zu einem Duell mit einem alten Bekannten: Die Murrtaler müssen zum Landesligisten TV Großbottwar. Diese Begegnung gab es in der Vorsaison im Punktspielalltag. Gespielt wird in den ersten beiden Septemberwochen, der genaue Termin muss erst noch festgelegt werden.

Entschieden ist hingegen, dass sich der HVW für die drei Pokalrunden und das Final Four wieder mehr Zeit nimmt. Zuletzt wurde der Pokalgewinner bereits im Dezember ermittelt, um ihn dann ab Januar in einen weiteren Wettbewerb namens „Deutscher Amateurpokal“ entsenden zu können. Bei diesem handelt es sich um eine in einen klangvollen Begriff gepackte Zusatzqualifikation für den DHB-Pokal. Hatten sich bis vor drei Jahren alle Verbandspokalsieger für den deutschen Pokal qualifiziert, müssen sich diese nun in aufwändigen Spielen gegenseitig aus dem Weg räumen, ehe zwei Teams übrigbleiben, die tatsächlich auf ein Spiel gegen einen Bundesligisten hoffen können. Künftig wird der HVW-Pokalsieger einer Saison erst in der darauffolgenden Runde im Amateurpokal starten, das nimmt den Termindruck aus dem Pokalspielbetrieb. Für die laufende Saison führt das dazu, dass der amtierende HVW-Pokalsieger HV Rot-Weiß Laupheim nach einem ersten Start im bundesweiten Wettbewerb nun gleich ein zweites Mal daran teilnehmen darf (oder muss, je nach Sichtweise).

Alle Ansetzungen auf einen Blick: EK Bernhausen – SG BBM Bietigheim II, HSG Schönbuch – HSG Böblingen/Sindelfingen, SKV Oberstenfeld – VfL Waiblingen, Neckarsulmer Sport-Union II – TSV Altensteig, SG Weinstadt – SV Remshalden, TV Großbottwar – HC Oppenweiler/Backnang II, SG BBM Bietigheim III – TSV Schmiden, SF Schwaikheim – TV Bittenfeld II, TV Aixheim – HSG Fridingen/Mühlheim, TSV Bad Saulgau II – TSV Deizisau, VfL Kirchheim – TSV Heiningen, TG Biberach – HT Uhingen-Holzhausen, TV Steinheim/Albuch – TSB Schwäbisch Gmünd, HSG Ostfildern – TSV Blaustein, TSV Alfdorf-Lorch – SG Hegensberg/Liebersbronn, SG Ober-/Unterhausen – HV Rot-Weiß Laupheim.

           
murrelektronik.pngwws.pngaspa_gruppe.pnghes_erkert.pngharro_hoefliger.pngvolksbank_backnang.pnghans-peter_merkle.pngkreissparkasse.pnghaller_loewenbraeu.png
autohaus_mulfinger.pngmerkle_erdbau.pngschrott_gogel.pngwindmueller.pngrewe_schneeberger.pngwerbewerk.pngriva_gmbh_engineering.pnghotel_sonnenhof.pnglukas_glaeser.png
stoppel_klima_und_kaeltetechnik.pngkravag.pngscs.pnghabeko.pngsuewag_energie.pngapperger_idler.pngbodystreet.pngwm-sportzentrum.pngintersport_hettich.png
kunberger.pngkempa.pngwildbadquelle.pngbacknangstrom.pngbn_tapes_labels.pngburger_schloz.pngauto_ziebart.pngschlosserei_haupt.pngbeis_creations.png
mbo.pngweingaertnergenossenschaft_aspach.pngstuckateur_fischer.pngrts_steuerberatungsgesellschaft.pngfrank_bau.pngmaler_horlacher.pngtextilprint_heinrich.pngkueche_design.pngfritz_karosseriebau.png
apotheke_im_gesundheitszentrum.pngautohaus_moehle.pngstreker_natursaft.pngwolf_maschinenbau.pngalbotec.pngphysis_grau.pngwonnemar.pngstadtwerke_backnang.pngprimus.png
baumunk_baumunk.png               
HC Oppenweiler/Backnang · Kontakt · Impressum · Datenschutz