Handballclub Oppenweiler Backnang
Nächstes
Spiel

Rhein-Neckar Löwen II – HCOB
23.11. · 20 Uhr · Stadthalle Östringen
Abstimmungsprobleme, aber auch positive Trends
| 08.07.2018      | Erste Mannschaft      | Alexander Hornauer 
Die Handballer des HC Oppenweiler/Backnang haben beim Turnier in Bernhausen zweimal getestet. Das 21:27 gegen den Baden-Württemberg-Oberligisten SG Pforzheim/Eutingen offenbarte Abstimmungsprobleme, das 29:25 gegen den Ligarivalen TSV Neuhausen/Filder stimmte schon um einiges optimistischer. Zugang Jakub Strýc wurde als bester Spieler des Turniers ausgezeichnet.
War torgefährlich, setzte aber seine Mitspieler gekonnt ein: Jonas Frank. (Foto: A. Hornauer)

Gegen den Baden-Württemberg-Oberligisten SG Pforzheim/Eutingen wurde deutlich, dass die HCOB-Handballer erst seit kurzer Zeit in neuer Formation miteinander trainieren. Sie leisteten sich viele Abspielfehler, die einer eingespielten Mannschaft in dieser Häufigkeit wohl nicht vorkommen. Zu oft ging der Ball im Angriff verloren. Auch die Verwertung der Chancen ließ zu wünschen übrig. Auch in der Abwehr waren die Abstimmungsschwierigkeiten nicht zu übersehen, der Gegner kam häufig ungehindert zum Torwurf. Pforzheim kombinierte besser und setzte sich in den Minuten vor und nach der Pause ab. Beim 18:12 war der Abstand erreicht, der auch beim 21:27 nach 50 Minuten Bestand hatte.

Im Match gegen den Ligakonkurrenten TSV Neuhausen/Filder spielten die HCOB-Handballer im Angriff konzentrierter und kamen regelmäßig zur Torerfolgen. Sie waren über die Außen torgefährlich und banden die Kreisspieler gut ein. Beim 6:5 führen die Filderhandballer zum letzten Mal, dann übernahm das Team aus dem Murrtal das Kommando und lag schon zur Pause mit 16:10 vorn. Mitte der zweiten Halbzeit hatte die von Co-Trainer Sebastian Frank betreute Mannschaft sogar den für den Turniersieg erforderlichen Sieben-Tore-Vorsprung herausgeworfen. Allerdings überwog der Testspielcharakter trotzdem, und deshalb wurde weiter munter gewechselt und experimentiert. Das wiederum nahmen nun die Neuhausener zum Anlass, um den Rückstand wieder ein wenig zu reduzieren. Mit einem Tor in allerletzter Sekunde verkürzten sie zum Endstand von 25:29, was ihnen unter drei jeweils einmal siegreichen Mannschaften den Turniersieg einbrachte. Dem HCOB blieb Rang drei, jedes Tor hin und her hatte hier das Klassement durcheinandergewirbelt. Aber das ist in der Vorbereitung ohnehin zweitrangig, der Erkenntnisgewinn steht im Vordergrund, und der lautete: Das Zusammenspiel wird besser, aber es gibt noch eine Menge zu tun.

HC Oppenweiler/Backnang: Thomas Fink, Stefan Koppmeier (Tor), Jonas Frank (3), Lukas Köder (1), Tom Kuhnle (3), Marcel Lenz (5/1), Philipp Maurer (5), Felix Raff (2), Philipp Schöbinger, Ruben Sigle (1), Jakub Strýc, David Szilagyi, Kevin Wolf (1). – SG Pforzheim/Eutingen: Mile Matijevic, Florian Eitel (Tor), Nicolai Gerstner (2), Michael Hohnerlein (2), Jan Strehlau (1), Sebastian Melcher, Manuel Mönch (5), Marius Hufnagel (1), Julian Broschwitz (5), Tom Schlögl (1), Felix Lobedank (3), Max Lupus (4), Tim Kusch (2), Ingo Catak, Bastian Langenfeld, Paul Lupus (1). – Schiedsrichter: Frank Kraaz (Deizisau) und Tobias Lay (Bruchsal).

HC Oppenweiler/Backnang: Thomas Fink, Stefan Koppmeier (Tor), Jonas Frank (5), Lukas Köder (2), Tom Kuhnle (1), Marcel Lenz (5/2), Philipp Maurer (3), Felix Raff (1), Philipp Schöbinger (3), Ruben Sigle (3), Jakub Strýc (4), David Szilagyi (2), Kevin Wolf. – TSV Neuhausen/Filder: Sebastian Arnold, Nicolas Gross (Tor), Louis Mönch (4), Timo Durst, Patrik Letzgus, Leon Papst (3), Moritz Hipp, Roman Fleisch, Hannes Grundler (7/2), Julian Reinhardt (1), Timo Flechsenhar (2), Daniel Roos (2), Lukas Lohmann, Luis Sommer (1), Lucca Holder, Philipp Keppeler (2), Niklas Prauß. – Schiedsrichter: Frank Kraaz (Deizisau) und Tobias Lay (Bruchsal).


           
murrelektronik.pngwws.pngaspa_gruppe.pnghes_erkert.pngharro_hoefliger.pngvolksbank_backnang.pnghans-peter_merkle.pngkreissparkasse.pnghaller_loewenbraeu.png
autohaus_mulfinger.pngmerkle_erdbau.pngschrott_gogel.pngwindmueller.pngrewe_schneeberger.pngwerbewerk.pngriva_gmbh_engineering.pnghotel_sonnenhof.pnglukas_glaeser.png
stoppel_klima_und_kaeltetechnik.pngkravag.pngscs.pnghabeko.pngsuewag_energie.pngapperger_idler.pngbodystreet.pngwm-sportzentrum.pngintersport_hettich.png
kunberger.pngkempa.pngwildbadquelle.pngbacknangstrom.pngbn_tapes_labels.pngburger_schloz.pngauto_ziebart.pngschlosserei_haupt.pngbeis_creations.png
mbo.pngweingaertnergenossenschaft_aspach.pngstuckateur_fischer.pngrts_steuerberatungsgesellschaft.pngfrank_bau.pngmaler_horlacher.pngtextilprint_heinrich.pngkueche_design.pngfritz_karosseriebau.png
apotheke_im_gesundheitszentrum.pngautohaus_moehle.pngstreker_natursaft.pngwolf_maschinenbau.pngalbotec.pngphysis_grau.pngwonnemar.pngstadtwerke_backnang.pngprimus.png
baumunk_baumunk.png               
HC Oppenweiler/Backnang · Kontakt · Impressum · Datenschutz