Handballclub Oppenweiler Backnang
Nächstes
Spiel

Rhein-Neckar Löwen II – HCOB
23.11. · 20 Uhr · Stadthalle Östringen
Männliche A-Jugend fährt einen Auswärtssieg ein
| 05.11.2018      | Jugendhandball      | Alexander Hornauer 
Männliche A-Jugend: Der HC Oppenweiler/Backnang hat im fünften Spiel in der Württemberg-Oberliga zum vierten Mal gewonnen. Durch den 29:23-Sieg bei der HSG Neckar rückten die Akteure der Trainer Philipp Maurer und Stefan Koppmeier auf Rang drei vor. Die Gäste begannen hervorragend und führten schnell mit 6:0. Dann wurden sie allerdings nachlässig und waren in der Abwehr nicht mehr kompakt genug. Zu Beginn der zweiten Hälfte lag die HSG mit 14:12 vorn. Dann kämpften sich die Gäste wieder in die Partie. Obwohl sie ziemlich häufig in Unterzahl spielen mussten, ließen die HCOB-Handballer in der Abwehr nicht mehr viel zu. Sie nutzten Ballgewinne zu Kontern, vor allem Enrico Erb tat sich hervor, und brachten noch einen deutlichen Sieg nach Hause. HC Oppenweiler/Backnang: Simon Häußermann, Adrian Zügel (Tor), Luca Kreisz (2), Enrico Erb (7), Florian Ischinger (2), Fynn Matena (2), Nick Deißer (1), Lukas Schweizer (4), Lukas Rauh (3/1), Eric Pfitzenmaier (4), Tilmann Riebesam (1), Ignazio Petrusa (1), Elias Klassen (2), Eric Bühler.

Männliche B-Jugend: Der HCOB siegte mit 25:17 bei der HSG Sulzbach/Murrhardt und ist mit 10:0 Punkten erster Verfolger von Bezirksliga-Spitzenreiter HSG Marbach/Rielingshausen. Zur Pause lagen die Gäste nur knapp vorn, dann setzten sie sich aber zielstrebig ab und hatten beim 21:14 die Vorentscheidung geschaffen HC Oppenweiler/Backnang: Cedric Blank (Tor), Fynn Wolke (8/3), Tom Weyreter (1), Marco Petrusa (3/2), Robin Schindler (6), Leon Urbild (1), Tim Sanwald (2), Luca Zehender, Mike Schäfer (2), Felix Drechsel (2), Emmanuel Schwarz.

Männliche B-Jugend: Die B2 unterlag bei der Handballregion Bottwar II, die die Tabelle der Bezirksklasse anführt, deutlich mit 11:27. Nach einer Viertelstunde lagen die Gäste noch gut im Rennen, dann wuchs der Rückstand an. HC Oppenweiler/Backnang: Lukas Schulte (Tor), Maximilian Lindenberger (2), Salah El Kaleh (2), Felix Klauß (1), Til Schieber (3), Philipp Beck, Dominik Stark, Linus Schnürer, Luca Joel Schygulla (3).

Männliche C-Jugend: Durch einen 30:23-Auswärtssieg bei der Handballregion Bottwar II hat der HCOB sein Punktekonto in der Bezirksliga ausgeglichen. Zur Pause stand es 11:11, dann setzten sich die Gäste ab. HC Oppenweiler/Backnang: Magnus Kowalk (Tor), Fabio Kreisz (2), Anton Schad (5/1), Justin Lange (5), Felix Klauß, Julian Weste (4), Paul Zehender (8), Tom Hug (3/1), Linus Schnürer (1/1), Luca Keller (2).

Männliche C-Jugend: Die C2 unterlag in der Kreisliga A mit 24:32 beim SV Salamander Kornwestheim II. HC Oppenweiler/Backnang: Mats Pichler (5), Simon Schwaderer (7/2), Theo Backi (2), Mats Janssen (1), Benjamin Wingenfeld, Robin Wingenfeld (1), Jonathan Bek, Dominik Stark (4), Lukas Krautter (4), Malte Windmüller.

           
murrelektronik.pngwws.pngaspa_gruppe.pnghes_erkert.pngharro_hoefliger.pngvolksbank_backnang.pnghans-peter_merkle.pngkreissparkasse.pnghaller_loewenbraeu.png
autohaus_mulfinger.pngmerkle_erdbau.pngschrott_gogel.pngwindmueller.pngrewe_schneeberger.pngwerbewerk.pngriva_gmbh_engineering.pnghotel_sonnenhof.pnglukas_glaeser.png
stoppel_klima_und_kaeltetechnik.pngkravag.pngscs.pnghabeko.pngsuewag_energie.pngapperger_idler.pngbodystreet.pngwm-sportzentrum.pngintersport_hettich.png
kunberger.pngkempa.pngwildbadquelle.pngbacknangstrom.pngbn_tapes_labels.pngburger_schloz.pngauto_ziebart.pngschlosserei_haupt.pngbeis_creations.png
mbo.pngweingaertnergenossenschaft_aspach.pngstuckateur_fischer.pngrts_steuerberatungsgesellschaft.pngfrank_bau.pngmaler_horlacher.pngtextilprint_heinrich.pngkueche_design.pngfritz_karosseriebau.png
apotheke_im_gesundheitszentrum.pngautohaus_moehle.pngstreker_natursaft.pngwolf_maschinenbau.pngalbotec.pngphysis_grau.pngwonnemar.pngstadtwerke_backnang.pngprimus.png
baumunk_baumunk.png               
HC Oppenweiler/Backnang · Kontakt · Impressum · Datenschutz