Handballclub Oppenweiler Backnang
Nächstes
Spiel

VfL Pfullingen – HCOB
23.02. · 20 Uhr · Kurt-App-Halle Pfullingen
HCOB II rutscht immer mehr in Richtung Gefahrenzone
| 10.02.2019      | Männer 2      | Alexander Hornauer 
Der HC Oppenweiler/Backnang II ist nach der vierten Niederlage hintereinander im Abstiegskampf der WĂĽrttembergliga angekommen. Gegen die SG Schozach-Bottwartal kassierte die Mannschaft um Spielertrainer Sebastian Forch in einem insgesamt schwachen Spiel eine 21:23-Niederlage. Einziger Lichtblick war die Torwartleistung von Stefan Merzbacher.
Klemmen nach der vierten Niederlage in Serie im Abstiegskampf fest: Tim Jupe und die Handballer des HCOB II. (Foto: A. Hornauer)

Weil auch die vor Rundenbeginn hochgehandelten Handballer der SG Schozach-Bottwartal mittlerweile im Tabellenkeller angekommen sind, spielten beide Teams nervös. Sebastian Forch und Tobias Hold scheiterten in den ersten Minuten mit Siebenmeterwürfen an SG-Keeper Philip Hämmerling. Bis zum 3:3 blieben die Hausherren dran, dann gerieten sie aufgrund ihrer schwachen Angriffsleistung mit 3:6 ins Hintertreffen. Weil Torwart Merzbacher viele Würfe der Gäste entschärfte, auch er hielt zwei Strafwürfe, kamen die Hausherren zurück. Benjamin Röhrle, nach langer Verletzung derzeit in der sportlichen Wiedereingliederungsphase, erzielte sechs Minuten vor der Pause den Ausgleich. Aber die Hausherren legten nicht nach, zur Pause lagen sie wieder 8:10 hinten.

Nach dem Seitenwechsel gab es viele Siebenmeter fĂĽr die Gastmannschaft. Diese hatte in Felipe Soteras Merz nun einen sicheren SchĂĽtzen gefunden. So wuchs der RĂĽckstand der Hausherren, die im Angriff weiter vergebens nach ihrer Linie suchten, auf 13:17 an. Tim Jupe leitete mit einem energischen Durchbruch und dem Tor zum 14:17 eine gute Phase der Hausherren ein, die zweimal zum Anschlusstor (16:17, 17:18) fĂĽhrte. Allerdings lieĂźen die Gastgeber weiter zu viele Chancen liegen, zehn Minuten vor dem Ende waren es wieder vier Tore RĂĽckstand.

Verloren war die Partie noch nicht: Die Abwehrleistung der Hausherren war ordentlich, sie kassierten ab der 50. Minuten lange Zeit kein Gegentor mehr. Magnus Erb, Sebastian Forch und Tobias Hold brachten den HCOB II auf 20:21 heran. Sollte es noch zu einem Remis reichen? Nein. Die SG bekam zu Beginn der letzten Minute einen Siebenmeter zugesprochen. Soteras Merz nutzte ihn zum 22:20. Tobias Lessig verkürzte 38 Sekunden vor dem Ende auf 21:22, doch mit dem 23. Treffer machten die Gäste gegen die nun offensiv auf Ballgewinne verteidigende Abwehr des HCOB II den Sack vollends zu.

HC Oppenweiler/Backnang II: Marcel Wolf, Stefan Merzbacher (Tor), David Szilagyi (1), Hannes Preßmar, Julian Hold (1), Tobias Hold (5/1), Tobias Lessig (3), Sebastian Forch (2), Sascha Röhrle (2), Eric Bühler, Magnus Erb (1), Tim Jupe (2), Benjamin Röhrle (1), Niklas Hug (3/3). – SG Schozach-Bottwartal: Philip Hämmerling, Maximilian Ernst (Tor), Valentin Weckerle (1), Felix Linder, Felipe Soteras Merz (9/7), Cedric Ziegler (2), Lukas Gallus, Markus Rossmeier (2), Sebastian Schmitz (3), Jonas Keller, Damir Marjanovic (4), Christian Zluhan (2), Robin Baumann. – Schiedsrichter: Patrick Klöffel (Ulm) und Dominic Held (Neu-Ulm). – Zuschauer: 220.


           
murrelektronik.pngwws.pngaspa_gruppe.pnghes_erkert.pngharro_hoefliger.pngvolksbank_backnang.pnghans-peter_merkle.pngkreissparkasse.pnghaller_loewenbraeu.png
autohaus_mulfinger.pngmerkle_erdbau.pngschrott_gogel.pngwindmueller.pngrewe_schneeberger.pngwerbewerk.pngriva_gmbh_engineering.pnghotel_sonnenhof.pnglukas_glaeser.png
stoppel_klima_und_kaeltetechnik.pngkravag.pngscs.pnghabeko.pngsuewag_energie.pngapperger_idler.pngbodystreet.pngwm-sportzentrum.pngintersport_hettich.png
kunberger.pngkempa.pngwildbadquelle.pngbacknangstrom.pngbn_tapes_labels.pngburger_schloz.pngauto_ziebart.pngschlosserei_haupt.pngbeis_creations.png
mbo.pngweingaertnergenossenschaft_aspach.pngstuckateur_fischer.pngrts_steuerberatungsgesellschaft.pngfrank_bau.pngmaler_horlacher.pngtextilprint_heinrich.pngkueche_design.pngfritz_karosseriebau.png
apotheke_im_gesundheitszentrum.pngautohaus_moehle.pngstreker_natursaft.pngwolf_maschinenbau.pngalbotec.pngphysis_grau.pngwonnemar.pngstadtwerke_backnang.pngprimus.png
baumunk_baumunk.png               
HC Oppenweiler/Backnang · Kontakt · Impressum · Datenschutz