Sprechen Sie mit uns

Ansprechpartner &
Kontakte

Gerold Hug
Spielgemeinschaftsleiter
HCOB Handball GmbH
gerold.hug@hcob.de
vorstand@hcob.de

Dirk Hail
Stv. Spielgemeinschaftsleiter
dirk.hail@hcob.de

Alexander Hornauer
Pressestelle, Spielbetrieb
alexander.hornauer@hcob.de

Tobias Hahn
Aktive (Männer 2–4)
tobias.hahn@hcob.de

 

Martin Frase
Aktive (Frauen 1–3)
martin.frase@hcob.de

Thomas Bühler
Finanzen
thomas.buehler@hcob.de

Jonas Hock
Finanzen
jonas.hock@hcob.de

Markus Mandlik
HCOB Handball GmbH
markus.mandlik@hcob.de

Jonas Frank
HCOB Handball GmbH
jonas.frank@hcob.de

Jugendhandball
Maximilian Abt
Simon Oehler
Heiko Schwarz
Martin Frase
Sebastian Merk
Dorothea Forch
jugendleitung@hcob.de

Mini-Handball (4 bis 8)
Dorothea Forch
Birte Merk
minis@hcob.de

Knappe Niederlage zum Rundenende

| Aktiventeams

Die zweite Frauenmannschaft des HC Oppenweiler/Backnang unterlag in ihrem letzten Saisonspiel mit 28:29 bei der HSG Neckar FBH. Die Mannschaft von Trainer Sascha Gohl beendet die Runde mit 22:18 Punkten auf dem fünften Rang unter den zehn Teams der Bezirksliga. In der Wasensporthalle in Freiberg traten die Gäste mit einem kleinen Kader an, dazu herrschten tropische Temperatoren. Das ging auf die Konzentration und mündete in technischen Fehlern. In der Abwehr agierten die Gäste teilweise zu offen. Die Folge: Sie gerieten mit fünf Toren ins Hintertreffen. In den Minuten vor der Pause agierten die HCOB-Frauen druckvoller, prompt kamen sie heran. Alessa Haßler und Sofie Heitzler sorgten mit ihren Toren in der letzten Minute von Durchgang eins für den Ausgleich. Allerdings fingen sich die HSG-Handballerinnen wieder, und so warfen sie in der zweiten Halbzeit erneut einen Vorsprung heraus. Der HCOB musste erneut eine Aufholjagd starten. Die war zunächst auch von Erfolg gekrönt und führte zum 27:27-Ausgleich wenige Minuten vor dem Ende. Dann aber hatten die Gastgeberinnen mehr Reserven. Sie setzten sich mit zwei Toren ab, das Anschlusstor von Alessa Haßler kam zu spät. Der HCOB hatte zwar noch einen Angriff für den Ausgleich, brachte den Ball aber nicht mehr im Tor unter.

HC Oppenweiler/Backnang: Melanie Frey, Maybrit Schmid (Tor), Kim Deißer (2), Jasmina Reibl (1), Lara Wingenfeld, Sofie Heitzler (10/3), Helen Mauritz (3), Marie Schütz, Alessa Haßler (7), Jana Fußnegger (5).

weitere News

Der Deutsche Handball-Bund hat die Drittligastaffel für die kommende Runde eingeteilt. Der HC Oppenweiler/Backnang startet – das ist keine…

mehr ...
| Männer 1

Zu einem vergleichsweise späten Zeitpunkt im Planungszyklus muss der HC Oppenweiler/Backnang einen Spieler ziehen lassen. Rückraumwerfer…

mehr ...
| Männer 1

Der HC Oppenweiler/Backnang vermeldet Verstärkung für sein Drittligateam. Allerdings nicht auf dem Spielfeld, sondern im Trainerteam. Stefan…

mehr ...